Achtung wichtige Info:

Zu unserer nächsten Veranstaltung in Misano 30.04.2021 - 02.05.2021

Im Moment ist die Region Emilia Romagna in Italien auf Orange gesetzt, somit können Veranstaltungen nur mit bestimmten Einschränkungen durchgeführt werden.

Zur Zeit sind ausschließlich Fahrer mit einer Lizenz für das Jahr 2021 berechtigt an einer Veranstaltung teilzunehmen. Akzeptiert werden alle nationalen/ Internationale Sportfahrer Lizenzen, diese werden von der Rennstrecke während der Dauer der Veranstaltung eingesammelt und danach wieder zurückgegeben.

Ebenfalls sind im Moment nur Prüf, Einstellfahrten und Teile-Test erlaubt. Deshalb wird ausschließlich in Gruppen gefahren und es werden keine Vergleichsfahrten durchgeführt.

Sollte die Region Emilia Romagna bei sinkenden Inzidenzzahlen wieder auf gelb zurückgestuft werden ist eine Veranstaltung mit Vergleichsfahrten usw. wieder durchführbar. Das kann auch kurzfristig eintreten.

Wer keine Lizenz besitzt, kann dies jetzt noch beantragen bei einer nationalen Sportbehörde. Diese kann auch unter Umständen in einem Drittland gemacht werden. Sollten sich die Coronaeinschränkungen noch weiter hinziehen, wäre diese Lizenz auch bei weiteren Veranstaltungen sinnvoll.  Im Moment sind auch in Spanien Veranstaltungen ausschließlich mit Lizenz erlaubt.

Willkommen bei REHM race days !!!

Mit unseren Events sprechen wir jeden an, der einfach mal ohne Gegenverkehr und mit ausreichend Sturzraum unbeschwert Motorrad fahren möchte!

Unseren Rennstrecken-Einsteigern die Angst vor dem noch Unbekannten zu nehmen, liegt uns besonders am Herzen. Bei fast allen Veranstaltungen bieten wir am 2. Tag ein 30-minütiges, kostenfreies Schnuppertraining an, dies beinhaltet neben der theoretischen Einweisung über Flaggensymbole und allgemeinen Verhaltensweisen beim Fahren auf der Rennstrecke auch das Erlernen einer schnellen Linie durch unser erfahrenes Instruktorenteam. Bringt einfach alle Interessierten und Bekannten mit!

All Inclusive

Bei uns gibt es keine versteckten Kosten. Die Teilnahme an den Rennen bzw. Vergleichsfahrten ist genauso kostenlos wie die Transponderzeitnahme.  Jeder Fahrer erhält einen Transponder gegen eine Kaution bei der Anmeldung und am Tagesende eine Liste seiner gefahrenen Zeiten. Kaffee und ein Becher Bier am Abend sind ebenfalls im Preis inbegriffen. Auf einigen Rennstrecken veranstalten wir eine kleine Party und vergesst nicht die Siegerehrung für die jeweils vergangene Saison Anfang des neuen Jahres, für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Natürlich haben wir auch eine Veranstalter-Haftplichtversicherung abgeschlossen.

Newsletter von Rehmracedays

Nie wieder Neuigkeiten von Rehm Race Days verpassen. Abonnieren Sie noch heute unseren Newsletter!

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Anmeldeformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Entdecken Sie mit uns die beliebtesten Strecken Europas!

  • GP-Kurse Misano & Mugello - italienisches Flair
  • Barcelona & Brünn - hohes MotoGP-Niveau
  • Rijeka, Jerez, Portimao, Magny Cours & Red Bull Ring – die Klassiker
  • Almeria, Cartagena und Cheste/Valencia - Racing mit Sonnengarantie  
  • Slovakia Ring & Most - die interessanten Unbekannten

 

Fahrspass pur vom Anfänger bis zum Profi

  • ausreichend Fahrzeit für jeden Teilnehmer
  • Gruppeneinteilung nach gefahrenen Zeiten
  • Instruktorenfahren für Ringneulinge
  • Sprintrennen oder Vergleichsfahrten für alle Leistungsklassen
  • auch für nicht qualifizierte Teilnehmer: jeder fährt mindestens ein Rennen
  • 2 oder 4-Stunden Langstreckenrennen mit 2 Fahrern/2 Motorrädern als Team auf verschiedenen Rennstrecken
  • Ladies-Cup und Crazy-Old-Man-Wertung
  • Kinder- und Mechanikerfahren

Unsere Mietmotorräder für die Rennstrecke

Was ist das MietMotorrad?

Das Rehm race days MietMotorrad ist ein für das Fahren auf der Rennstrecke taugliches Motorrad. Es kann von Privatpersonen gemietet werden,
um es bei einer Rehm race days-Veranstaltung zum Fahren auf der jeweiligen Rennstrecke zu nutzen.
Das MietMotorrad wird tageweise vor Ort zur Verfügung gestellt.

Hier findet ihr eine Übersicht zu unseren Mietmotorrädern:

MietMotorrad Übersicht

TOP News

Newsletter 04/2020

Hallo Sportsfreunde

zuerst das Wichtigste, Ihr könnt den Winter planen, unsere Veranstaltungen finden statt und sind sicher.

Ja, wir werden noch eine Zeit lang mit Cuovid19 leben müssen. Aber unser eng abgestimmtes Hygienekonzept mit den jeweiligen Rennstrecken und die Art der Veranstaltungen haben in den letzten Monaten perfekt funktioniert und es ist zu keinen Zwischenfällen gekommen.


Logo
Rehm race days

Newsletter 03/2020

Hallo Sportsfreunde

Hier mal wieder die aktuellen News. Nachdem die MotoGP, Formel 1 aber auch nationale Rennserien die Terminkalender ständig verändern, müssen auch wir unseren Veranstaltungskalender anpassen.

Neue Veranstaltungen kommen dazu, und einige Veranstaltungen müssen auch ersatzlos gestrichen werden.

Die Oktober Veranstaltung in Mugello wurde gestrichen, aber dafür können wir euch eine andere Top Strecke zu diesem Termin anbieten.


Logo
Rehm race days

Newsletter 02/2020

Hallo Sportsfreund

Nachdem die Reisefreiheit innerhalb Europas weitgehendst hergestellt ist wollten wir euch noch mal auf unseren kurzfristig eingeschobenen Termin hinweisen.

Brünn 22. bis 24. 06. 2020

 


Logo
Rehm race days